Winkelwandelemente (WWE) und Stützwandelemente (SWE)

Winkelwandelemente (WWE) und Stützwandelemente (SWE)
Die 1 m langen Winkelwände werden im Regelfall für eine Höhe bis zu 2,0 m eingesetzt. Die Fertigung der Elemente in Sonderhöhen ist auf Anfrage möglich.
Den Elementen lassen sich 4 Lastfälle zuordnen. Ist eine Einordnung der Belastung in die vorgegebenen Lastfälle nicht möglich, werden spezielle statische Untersuchungen durchgeführt. Die leicht konische Fußausbildung ermöglicht eine Verlegung im Radius von bis zu 20 m. Die Vorderseite wird in Sichtbetonqualität ausgeführt und die Sichtkante ist mit weichen Rundungen versehen.
Sonderabmessungen und Fertigung der Winkelwandelemente nach ZTV-ING sind auf Anfrage möglich. Generell können Rampen für individuelle Anforderungen gefertigt werden.