BETOcross

BETOcross
Durch den modularen Aufbau und dem einfachen Schnellmontagesystem lässt sich der schwellen- und fußgelagerte BETOcross® Überweg leicht und flexibel einsetzen. Bei der Montage sind keine zusätzlichen Spezialwerkzeuge oder Materialien erforderlich. Die steife Oberfläche des aus hochfestem Stahlbeton gefertigten BETOcross® Systems bleibt selbst bei Nässe rutschfest. Eine Verformung der Plattenoberfläche und die daraus resultierende Pfützenbildung ist nicht möglich.

Große Auflagerflächen sorgen für reduzierte Flächenpressung bei Überfahrung und damit zu einem geringen Verschleiß der Kunststofflager. Die Lebensdauer des Systems kann dadurch je nach Belastungsklasse bis zu 50 Jahre betragen.

Das BETOcross® Bahnübergangssystem ist mit Elastomerlager entkoppelt gelagert, was zu
einer wahrnehmbaren Lärmreduzierung bei der Überfahrung führt.