Combibord

 
Der Combibord ist für kombinierte Haltestellen von Straßenbahn und Bus konzipiert und lässt sich durch die hohe Variantenvielfalt an nahezu alle Niederflurbahnen und Busse anpassen. Durch den vorgefertigten Fuß können Spurrillen und eine daraus folgende Pfützenbildung vermieden werden. Durch die Ausrundung im Fussbereich ist ein reifenschonendes und direktes Anfahren möglich. Eine Sicke im Kopfbereich kann zur Reduzierung von Fahrzeugschäden beitragen.

 

Technische Informationen zu Combiborden